Kino und Film

Stummfilmabend mit Livemusik

Bereits seit drei Jahren treffen sich regelmäßig Akteure der Koblenzer Filmszene, um sich über ihre Ideen und Projekte auszutauschen, zu informieren und von gegenseitigem Know-How zu profitieren. Aufgrund der zahlreichen in Koblenz stattfindenden Veranstaltungen im Bereich Kino und Film kristallisierte sich nach einiger Zeit die Dachmarke der „Filmstadt Koblenz“ heraus.

So entstand aus der Kooperation zwischen Odeon-Apollo-Kino und Kultur- und Schulverwaltungsamt der Stadt Koblenz die Stummfilmabendreihe am 31. Oktober jedes Jahres.

An Halloween geht es schaurig zu im Odeon-Apollo-Kinocenter Koblenz

Denn nicht wie sonst hörte das Publikum den Stimmen und Klagen der Figuren auf der Leinwand zu. Santana Reinhardt am Piano, hauchte dem Film mit ihren eigenen Improvisationen Leben ein. So wurde die berühmte Schauergeschichte musikalisch begleitet. Es entstand eine ganz besondere Atmosphäre und ermöglichte den Zuschauer:innen ein Kinoerlebnis der besonderen Art. Dieses Jahr wurde der Stummfilm „Das Phantom der Oper“ aus dem Jahr 1925 gezeigt. Er basiert auf der berühmten Schauergeschichte „Das Phantom der Oper“, von Roman von Gaston. Sie diente vielen nachfolgenden Produktionen als Vorlage, die bekannteste unter ihnen dürfte das gleichnamige Musical sein.

        Das Phantom der Oper

Das Phantom bewohnt die Gewölbe des Pariser Opernhauses. Sein entstelltes Gesicht verbirgt es unter einer Maske. Das Phantom droht damit, eine Katastrophe herbeizuführen, sollte seiner Forderung, die weibliche Hauptrolle in „Faust“ mit der jungen Sängerin Christine zu besetzen, nicht nachgegeben werden. So kommt es zu einem schlimmen Unfall und Christine wird vom Phantom entführt. Er bietet ihr Ruhm und Luxus fordert dafür aber ein, dass sie die Maske nicht anrührt.

                                                                                                          Wir freuen uns im nächsten Jahr auf Sie!

                                                                                                                                                                                               

Stadtverwaltung Koblenz

Kultur- und Schulverwaltungsamt

Willi-Hörter-Platz 1

56068 Koblenz

Tanja Nikolay

+49 261 129-1919